PSORIASIS

Durch die Entwicklung der Psolicare-Seife, welche spezielle Pflanzen-Öle und andere natürlichen Zutaten enthält, haben wir es nach mehreren Jahren geschafft, den Psoriasis (Haut) und atopisches Ekzema Patienten eine Neuheit anzubieten, die eine große Hilfe zur Behandlung (Unterstützung) ihres Leidens leisten kann! OHNE NEBENWIRKUNG.


Der Name Psoriasis setzt sich aus den griechischen Wörtern "Psora" - die Schuppe und "psao" - ich kratze zusammen.
Weltweit leben mehr als 14 Millionen Menschen mit dieser Krankheit. Wichtig zu wissen ist, dass Psoriasis eine gutartige, nicht ansteckende Erkrankung ist die meist in Schüben auftritt.
Oft ist der genaue Zusammenhang zwischen einem Auslöser von Psoriasis und einem Schub nicht ganz nachvollziehbar, da dazwischen mehrere Tage bzw. Wochen liegen können.Man unterscheidet zwei Typen: -Typ I : vor dem 40. Lebensjahr-Typ II : tritt meist nach dem 40.Lebensjahr auf
Typischerweise betroffene Stellen:
Die beste Psoriasis Therapie kann nur wirken, wenn es sie korrekt und regelmäßig durchgeführt wird.
Therapieformen bei Psoriasis:
Durch die Entwicklung der Psolicare-Seife, welche spezielle Pflanzen-Öle und andere natürlichen Zutaten enthält, haben wir es nach mehreren Jahren geschafft, den Psoriasis (Haut) und atopisches Ekzema Patienten eine Neuheit anzubieten, die eine große Hilfe zur Behandlung (Unterstützung) ihres Leidens leisten kann! OHNE NEBENWIRKUNG.

Psoriasis, im Volksmund gerne als Schuppenflechte bezeichnet, ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung.Optisch kennzeichnend sind typischerweise rötlich, schuppende und meist juckende Hautstellen, sogenannte Plaques. Oft sind die betroffenen Hautstellen verdickt & deutlich abgegrenzt von den umliegenden Hautpartien.

Der Name Psoriasis setzt sich aus den griechischen Wörtern "Psora" - die Schuppe und "psao" - ich kratze zusammen.
Weltweit leben mehr als 14 Millionen Menschen mit dieser Krankheit. Wichtig zu wissen ist, dass Psoriasis eine gutartige, nicht ansteckende Erkrankung ist die meist in Schüben auftritt.

Wie lange diese Schübe jeweils dauern kann sehr verschieden sein und sich im Laufe der Krankheit auch immer wieder ändern. Diese Erkrankung gilt bis jetzt als nicht heilbar, jedoch mit gezielter Therapie können die Symptome deutlich reduziert werden.

Oft ist der genaue Zusammenhang zwischen einem Auslöser von Psoriasis und einem Schub nicht ganz nachvollziehbar, da dazwischen mehrere Tage bzw. Wochen liegen können.

Manifestation: meist zwischen dem 20-30 Lebensjahr, es können aber auch Kinder betroffen sein

Man unterscheidet zwei Typen: -Typ I : vor dem 40. Lebensjahr

Dabei geht man von einer familiären Häufung sein, wobei auch bei Zwillingen nicht beide betroffen sein müssen

-Typ II : tritt meist nach dem 40.Lebensjahr auf

Dabei geht man von keiner familiären Häufung ausBekannte Auslöser für einen Schub:

  • Stress, sowohl körperliche als auch seelische Belastung
  • Infektionskrankheiten

  • Hormonelle Umstellungen (Pubertät, Wechseljahren)

  • Medikamente z.B. zu Behandlung von seelischen Erkrankungen

  • Umwelteinflüsse, schlecht ist ein feucht-kaltes Wetter

  • Alkohol, Rauchen

  • Übergewicht


Was passiert bei Schuppenflechte im Körper?

  1. Übereifrige Immunzellen: Die Hautrötungen und der Juckreiz sind Ausdruck von Entzündungsprozessen, die durch die Abwehrzellen des eigenen Immunsystems produziert werden.
  2. Hautzellenproduktion läuft auf Hochtouren: normalerweise erneuert sich die Haut alle 28 Tage, bei einem Psoriatiker, vollzieht sich dieser Prozess bis zu 8mal schneller. Die neuen Hautzellen können sich nie vollständig entwickeln bis sie an die Hautoberfläche kommen, daher leidet die Qualität der im Übermaß produzierten Hautzellen. Die unreifen Hautzellen lassen sich nicht von der Hautoberfläche lösen und daher kommt es zu den typisch festen Schuppen, die repräsentativ für diese Erkrankung sind.
Typischerweise betroffene Stellen:
  • Ellenbogen (ca 70% aller Patienten)
  • Knie (ca 50% aller Patienten)
  • Oberhalb des Gesäßes
  • Bis zu 80% aller an Schuppenflechte betroffenen haben auch Kopfhaut- Psoriasis
  • Auch Nägel, Schleimhäute und sogar Gelenke können von Entzündungen betroffen sein.
Die beste Psoriasis Therapie kann nur wirken, wenn es sie korrekt und regelmäßig durchgeführt wird.
Therapieformen bei Psoriasis:

Klassische Therapie:
rückfettende Ölbäder und Salben, diesen Effekt erzielen wir durch den hohen Olivenölanteil in unseren Seifen.


  1. Cortisonhaltige Salben: wirken entzündungshemmend und keratolytisch (lokal), Nebenwirkung: Hautatrophie, Infektionen, Verfärbung der Haut, Immunsupressiv,
  2. UV-Lichttherapie : PUVA : beeinflusst günstig die Hautschuppen und Rötungen werden reduziert. Nebenwirkung: kann Hautkrebs verursachen und möglicherweise zu früherer Hautalterung führen (lokal)
  3. Systemische Therapie: Immunsupressiva z.B. Cyclosporin A : Wirkung : Immunsupression; mögliche Nebenwirkung: Nierenfunktionsstörung, Hochblutdruck, Tremor, Müdigkeit, Durchfall, Muskelschmerzen, Anämie und vieles mehr
  4. Psolicare: intensiv unterstützende Ganzkörper- Naturpflegeseife, behandelt Psoriasis lokal, durch den hohen Olivenölanteil kommt es zu einer stark rückfettenden Wirkung.


PSOLICARE

GEGEN PSORIASIS / NEURODERMITIS /EKZEMA Intensiv unterstützende Ganzköper- Naturpflegeseife bei Psoriasis/Neurodermitis/Ekzema neigender Haut. Die verlässliche Unterstützung bei Psoriasis/Neurodermitis und Ekzemen. Bereits nach drei Wochen weniger Juckreiz, Hautirritationen und Entzündungen. Nach sechs Wochen sichtbar frischeres Hautbild. Die Haut ist fühl- und spürbar gesünder, die Betroffenen erfahren ein neues Lebensgefühl. SIBOLIV Health Seife bestehend aus mind. 70 % hochwertigstem Olivenöl, Wasser, natürlichem Seifenstein, Kamelmilch, Totes Meersalz, Mineralien und Magnesiumsalz - alles aus biologischem Anbau. Ohne chemische & synthetische Zusatzstoffe. Auch für die empfindliche Kinderhaut geeignet.

11,20 € 14,00 €

ACNOLIVE

FÜR UNREINE ODER VON AKNE BETROFFENE HAUT Naturpflegeseife unterstützend zur nachhaltigen Pflege. Unterstützt nachhaltig bei Akne und unreiner Haut in jedem Alter. Nachhaltige Linderung und Verbesserung des Hautbildes ohne Zusatz jeglicher Chemie. Das Ergebnis ist eine gesunde und strahlende Haut. Erste Erfolge sind bereits nach zwei Wochen sichtbar. SIBOLIV Health Seife bestehend aus mind. 70 % hochwertigstem Olivenöl, Wasser, natürlichem Seifenstein, Zitronenschale, Thymian, Zitronenöl, Zitronensaft und Totes Meersalz - alles ausbiologischem Anbau - ohne chemische oder synthetische Farb- oder Zusatzstoffe . Anwendungshinweis befindet sich der Verpackung!

11,20 € 14,00 €

OLIVHAIR

FÜR SCHÜTTER WERDENDES HAAR & HAARAUSFALL Die Seife regt nachweislich die Blutzirkulation in den Haarwurzeln an und stoppt den Prozess, der das Haar dünner werden lässt. OLIVHAIR stoppt nicht nur Haarausfall und lässt neue Haare sprießen, sondern wirkt auch vorbeugend und stärkt die Haarwurzeln. SIBOLIV HEALTH SEIFE bestehend aus mind. 70 % hochwertigstem Olivenöl, Wasser, natürlichem Seifenstein, Kamelmilch, Totes Meer Mineralien, Kurkuma und Totes Meersalz - alles aus biologischem Anbau - ohne chemische oder synthetische Farb- oder Zusatzstoffe. Anwendungshinweise befinden sich in der Verpackung.

11,20 € 14,00 €